top of page
IMG_1276.jpg

Gran Canaria- Fuerteventura- Lanzarote- Gran Canaria
10. Februar  - 17. Februar 2024

Wir starten in Gran Canaria und Segeln einen Rundtörn!  Die Kanaren sind ein perkektes Segelrevier im offenen Atlantik.

 

Da wir viel in Häfen übernachten, werden wir euch den ganzen Ablauf beim einlaufen in einen Hafen verinnerlichen. Das heisst die richtige Vorbereitung, Kontaktaufnahme mit dem Hafenmeister (über Funk), Mannschaft und Schiff vorbereiten, seitliches Anlegen, anlegen in die Box usw. Wir üben mit dir, wie du die Segelfläche optimal den vorhandnen Wind- und Wetterbedingungen anpassen kannst, um das Schiff in "Balance" zu halten.

 

Bei den richtigen Bedingungen werden wir auch mal morgens um 04:00 ablegen, so kommst du in den Genuss, bei Nacht auf dem Meer unterwegs zu sein und den Sonnenaufgang unter Segel zu erleben.

Da normalerweise auf den Kanaren der Nord bis Nordostpassat herscht, kann es zu einem längeren Schlag mit aufkreuzen kommen. Sollte der Wind zu stark sein, muss der Routenverlauf angepasst oder um 1-2 Tage verschoben werden, um sinnvoll von Insel zu Insel zu gelangen. Je nach Wind und Wetter können Route und Seemeilen leicht abweichen.

Törn und Anreise

  • Anreise Gran Canaria

  • Check In 10.2.24 16:00

  • Ziel Gran Canaria

  • Check Out 17.2.24 9:00

  • Wir eröffnen einen Whats App Gruppenchat mit allen Teilnehmern für Details und Austausch

Törnprogramm

  • 6 Tage auf See

  • 1-4 Meter Wellen

  • 15 - 40 Knoten Wind

  • Seemeilen ca. 250

  • Viele Häfen, Ankerbuchten wenig

  • Logbuch +Leistungsnachweis

Skipper und Yacht

  • Skipper André

  • Yachtname Vivanita
  • Jeanneau Sun Odyssey Perform.
  • 49 Fuss
  • Monohol

Törnpreis und Leistung

  • Preis Fr. 1590.-  in geteilter Heckkabine

  • 6 Törntage

  • Kojenauswahl gegen Aufpreis

  • Duvet + Kissen + Bettwäsche

  • Ausbildung durch Skipper

  • Dinghi (Beiboot)

  • Endreinigung der Yacht

Crewanforderungen

  • Max. 6 Crewmitglieder

  • Interesse und Freude am Segeln

  • D-Schein nicht erforderlich

  • Ideal um erste Erfahrungen zu sammeln, auch in Seefestigkeit

Sonstige Kosten

  • An- und Rückreise

  • Essen und Ausgang am Land

  • Bordkasse: Getränke und Essen ca. 120 Fr. pro Person (variert)

  • Diesel und Hafengebühren werden durch Crew geteilt

  • Reiserücktrittsversicherung  empfohlen

bottom of page