google-site-verification: google74592db6c9553044.html

Una persona sin sueños es como

un barco sin velas ".

Kanarische Inseln / Lanzarote - La Graciosa - Alegranza - Fuerteventura

vom 14. November bis 28. November 2020

Erlebe mit SailingZuerich ein Abenteuer im traumhaften Revier der Kanarischen Inseln.

 

Auf diesem 2 Wochen - Törn wird dir so einiges Geboten. Wir starten im Hafen von Arrecife auf Lanzarote und segeln von da nach La Graciosa, Alegranza und weiter bis Fuerteventura. Diesen Segeltrip bieten wir nicht nur als Ausbildung an sondern auch als Segelferien für Geniesser.

 

Da wir 2 Wochen auf dem Meer sind, haben wir genügend Zeit um uns mit folgenden Thematiken intensiv auseinandersetzen:

  • Sicherheitsausrüstung und die richtige Handhabung

  • Unterhalt und Handhabung einer Yacht zur See

  • Kollisonsverhütungsregeln und frühzeitiges erkennen von Gefahren

  • Planung einer Etappe und möglichen Fluchthäfen

  • Elektronische und auf Papier geführte Navigation 

  • Verschiedene Manöver auf See

  • Ankern mit Schwojkreis, verschiedene Überwachungssysteme

 

 

Die Kanarischen Inseln bieten uns auch von der Natur her eine grosse Vielfalt:

Grindwale in grossen Gruppen, Delphine am Bug, farbige Vulkanlandschaften, malerische Hafendörfer und vieles "Meer". Wie bei allen unseren Törns werden wir auch hier täglich einige Stunden mit der ganzen Theorie zum Hochseeschein beschäftigt sein. Die "Theorie" werden wir zusammen gleich in das Praktische umgesetzten, damit du immer mehr Übung bekommst und bei den verschiedenen Manövern immer mehr Vertrauen und Sicherheit bekommst.

 Infos zum Törn

Datum:

Anreise Samstag, 14. November nach Lanzarote (Hafen Arrecife)

Mit Übernachtung auf dem Schiff, Auslaufen werden wir am Sonntag morgen nach dem Frühstück.

Zurück im Start-Hafen sind wir am Freitag, 27. November gegen 16:00 Uhr (Übernachtung auf Samstag auf dem Schiff)

  

Inhalt:

Kurs- und Zielsegeln nach Papierkarte und Plotter

Hafenmanöver und die Vorbereitungen

Richtiges Trimmen der Yacht 

Starkwind segeln mit den Sicherheitsvorkehrungen

Theorie lernen für den Hochseeschein

  

Anforderungen:

Grundkenntnisse vom Segeln, D-Schein nicht nötig

Bereitschaft, aktiv am Bordleben teilzunehmen

Zielsetzung, den Hochseeschein zu machen

  

Yacht:

Monohull, je nach Besatzung zwischen 42 bis 50 Fuss.

Wir arbeiten ausschliesslich mit seriösen Vercharterer, und die Yachten sind bestens gewartet.

  

Kosten:

Ohne Paket für Fr. 2750.- pro Person (max. 6 Besatungsmitglieder) 

Mit den verschiedenen Ausbildungspaketen sparst du 10-20%!

  

Leistung:

1 Koje in 2-er Kabine / Einzeln (+10%), Duvet, Badetücher

Praktische und theoretische Hochsee-Ausbildung durch den Skipper

Hafen- und Liegegebühren, Dingi, Endreinigung

Versicherung der Yacht und der Crew

  

Zusätzlich:

An- und Rückreise

Getränke und Essen auf der Yacht (ca. Fr. 150.-)

Essen und Ausgang an Land

Crew 2018
IMG_3424
Crew 2019
IMG_3187
IMG_2305
einzigartige Vulkanlandschaft
Sonnenuntergang auf dem Meer
Grindwale nähe La Gomera
Navigieren
IMG_4472
IMG_2127