top of page
SegelschuleWalensee

Segelunterricht am Walensee

Der Walensee präsentiert sich nicht nur als idyllisches, sondern auch als äußerst zuverlässiges Segelrevier. An sonnigen Tagen, bei Westwind oder Föhn bietet der Walensee nahezu stets optimale Segelbedingungen, ideal für alle, die das Segeln erlernen möchten.

 

Die warmen Sonnenstrahlen auf den Bergflanken setzen die Luftmassen in Bewegung und erzeugen nachmittags die charakteristische Walensee-Thermik mit Windstärken zwischen 3 und 6. Diese Bedingungen schaffen optimale Voraussetzungen, um das Segeln von Grund auf zu erlernen. Sonne und Wind prägen das typische Walensee-Erlebnis!

 

Das offizielle Binnenpatent, der sogenannte D-Schein, ist auf allen Binnenseen einschließlich der Grenzgewässer gültig. Selbst im geschützten Küstenbereich wird der D-Schein in vielen Ländern international anerkannt.

 

Der Segelunterricht für die praktische Prüfung kann auch ohne vorherige Segel-Theorieprüfung gestartet werden. Spätestens, wenn du für die praktische Prüfung bereit bist und wir dich anmelden, musst du jedoch die bestandene Theorieprüfung vorweisen. Wir bieten dir unterstützende Tipps und Lernmittel für die Segel-Theorieprüfung an, damit du effizienter und zügiger dein Ziel erreichst.

IMG_20210626_123652_edited_edited_edited_edited.jpg
  • Privat Unterricht

  • Volle Aufmerksamkeit

  • Dein Lerntempo

  • Flexible Zeiten

  • 100 .- Fr. pro Stunde

  • Spare mit einem Paket

  • 2er bis 4er Gruppen

  • Voneinender lernen

  • Mit Freunden Segeln

  • Günstiger als Einzelkurs

  • ab 45.- Fr. pro Stunde

  • Spare mit einem Paket

  • Altes wieder Auffrischen

  • Sicherheit schaffen

  • Segeltraining nach Wunsch

  • Neues dazu lernen

  • Einzel- oder Gruppenkurs

  • Keine Pakete verfügbar

Schulungsthemen

Du wirst folgendes lernen im Kurs

  • Boots- Rigg- und Segel-Kunde

  • Segeltheorie / Kursbezeichnungen / Winde

  • Segel setzen / bergen

  • Wende / Q-Wende

  • Halse / Gefahrenhalse

  • Manöverkreis / Zielsegeln

  • Aufschiesser direkt und indirekt

  • Boje über Bord Manöver

  • Aufschiessen an eine Boje / Steg

  • Beidrehen mit verschiedenen Varianten

  • Trimmeinstellungen der Segel

  • Richtiges Ankern und Belegen des Bootes

  • Eindampfen und Hafenmanöver

  • Sicheres Reffen und Taktik

  • Wetterkunde / Warnungen / Gewitter

  • Abwetter-Taktiken

  • Navigation / Kreuzpeilung / Wende und Halsenwinkel

  • Interne Probeprüfung um Schwachpunkte zu beseitigen

SegelschuleWalensee.jpg
Leitfaden und Schulungsprogramm 

Wenn du dich für eine D-Scheinausbildung bei uns am Walensee entscheidest, führen wir dich Schritt für Schritt in die faszinierende Welt des Segelns ein. Unser einzigartiger Leitfaden ermöglicht es dir, jede Segelstunde und alle neuen Erfahrungen bequem zu Hause noch einmal nachzuvollziehen. Auf diese Weise kannst du die Abläufe nicht nur praktisch, sondern auch mental verinnerlichen.

Mit unserem Lernprogramm befinden wir uns zweifellos auf einem vielversprechenden Weg, dir die essenziellen Grundkenntnisse zu vermitteln. Zudem sind wir stets bestrebt, uns kontinuierlich zu verbessern und an neue Gegebenheiten anzupassen.Übrigens, im Jahr 2023 haben alle Prüfungsanwärterinnen und -anwärter bei uns auf Anhieb bestanden.

Bei unsere Schulung lernst du das Segeln von Grund auf, um sicher durch die Prüfiung zu kommen.

Unser Schulungsschiff

Geschult wird mit einer Beneteau First 21

Der Segelunterricht am Walensee ab Mühlehorn findet auf einem Kielboot mit sehr guten Eigenschaften und allen wichtigen Komponenten statt.

Schiffsame:            Brisi

Standort:                 Hafen Mühlehorn

Länge + Breite:     6.40 m / 2.48 m

Segelfläche:           26 m2  am Wind

Tiefgang:                 0, 7 - 1.5 m

Gewicht:                  1245 kg

Zulassung:              Passagiere max. 6

Sailing makes happy :)
bottom of page