"Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen"    Aristoteles

Segelschule Walensee

Der Walensee ist nicht nur ein traumhaftes sondern auch ein sehr zuverlässiges Segelrevier.

An sonnigen Tagen, bei Westwindwetter oder bei Föhn... hier am Walensee herrschen fast immer optimale Segelwinde. 


Die sonnenwarmen Bergflanken bringen die Luftmassen in Bewegung und bewirken nachmittags die bekannte Walenseethermik von 3 bis 5 Windstärken. Das sind ideale Verhältnisse zum segeln lernen! Sonne und Wind, dass ist typisch Walensee, und keine leere Versprechung...

Das amtliche Binnenpatent, der sogenannte D- Schein, ist auf allen Binnenseen inklusive Grenzgewässer, von den Tessinerseen bis zum Genfersee, uneingeschränkt gültig. Es beinhaltet auch das Bodenseepatent. Selbst im geschützten Küstenbereich ist der D-Schein international anerkannt.

Der Segelunterricht für die praktische Prüfung kann auch ohne Segel-Theorieprüfung begonnen werden. Spätestens wenn du für die praktische Prüfung bereit bist und dich anmelden möchtest, musst du die bestandene Theorieprüfung vorweisen.

Für die Segel-Theorieprüfung können wir dir verschiedene, wertvolle Tipps und Lernmittel mit auf den Weg geben, damit du schneller und effizienter an dein Ziel kommst. 

Leitfaden und Schulungsprogramm 

Wenn du dich für eine D-Scheinaubildung bei uns am Walensee entschieden hast, begleiten wir dich Schritt für Schritt in die Welt des Segelns. Mit unserem einzigartigen Leitfaden kannst du jede Segelstunde und alle neuen Erfahrungen schriftlich festhalten.

Du lernst in der Segelschule alle Grundmanöver wie halsen, wenden, aufschiessen, ankern, beidrehen und die Sicherheits- und Verhaltensmanöver wie Mensch über Bord und die Gefahrenhalse.

Auch die Wetter- und Bootskunde sind ein wichtiger Teil um dein nautisches Können zu erlernen.

Geschult wird auf einer Beneteau First 21

 

Ein Kielboot mit guten Segeleigenschaften

und allen wichtigen Komponenten für den Segelunterricht.

Länge / Breite: 6.40 Meter , 2.48 Meter

Segelfläche Total: 26 m2

Tiefgang mit Schwenkkiel: 0,7 - 1.8 Meter

Gewicht: 1245 kg
6 Plätze
Standort: Hafen Mühlehorn
Prüfung erforderlich